Mein Name ist Saskia Aouci, geboren 1988 in Bremen und ich lebe mit meinem Mann und unseren beiden wilden Mädels im Stadtteil Peterswerder.

Mein Herz schlug schon seit der Schulzeit für Kinder, besonders für die, die es schwieriger in diesem System haben und schnell als problematisch oder hyperaktiv 'abgestempelt' werden. So machte ich viele Praktika, arbeitete als Übungsleiterin beim Kinderturnen, war als Au Pair in Schweden und fasste nach dem Abi den Entschluss mich beruflich im pädagogischen Bereich auszubilden. Das Leben hatte wohl erstmal anderes im Sinn, sodass ich letzten Endes Augenoptikergesellin wurde.

Doch mit der Geburt meiner ersten Tochter Lale im März 2018 kam auch mein innerer Kern wieder mehr zum Vorschein. Sie war alles andere als ein Anfängerbaby. Und so verschlang ich Ratgeber zum Thema Schlaf, hörte zum ersten Mal von , bedürfnissorientierter Erziehung' und besuchte mit meiner Tochter Babykurse zu diesem Thema. Ich lass wissenschaftlich fundierte Fachliteratur über die kindliche Evolution und saugte alles auf wie ein Schwamm. 
Nach der Elternzeit kehrte ich in meinem alten Job zurück, der natürlich nach wie vor Spaß machte und mir meine Selbstwirksamkeit zurück gab.
Aber mit der Geburt meiner zweiten Tochter im April 2021 war der Wunsch nach Veränderung so stark wie nie.
Ich wollte mich nicht mehr ständig fragen: Wie wäre es wohl, wenn...
Sondern den Sprung in was neues wagen, weil es kein Traum bleiben sollte.

Und so machte ich erst eine Ausbildung zur Kursleiterin für Babymassage, dann eine Fortbildung in Babyyoga und kurz darauf eine Ausbildung zur Kinder- und Jugendyogalehrerin.

Seit Mai diesen Jahres unterrichte ich Kinder im Alter zwischen 3-8 Jahren und bin immer wieder auf neue verzaubert und überrascht, was für magische Momente ich mit den Kindern erleben darf.

Ab Oktober gebe ich Babymassagekurse in denen das Thema Yoga und Entspannung natürlich nicht fehlen darf. So können auch schon die ganz Kleinen von der Entspannung profitieren, zu der ich euch als Eltern gern in der Kursstunde und darüber hinaus verhelfen möchte.


Meine Aus-und Weiterbildungen

2022

  • i.A Eltern-Kind Yogalehrerin (Kinderyoga Berlin)
  • i.A zur Entspannungspädagogin
  • Ausbildung zur zertifizierten Kinder- und Jugendyogaleherin (Yoma Bremen)
  • Fortbildung Kinderyoga im Kindergarten bei Andrea Helten (Kinderyoga Berlin)
  • Weiterbildung "Kreativer Kinderyoga" bei Andrea Helten (Kinderyoga Berlin)
  • Kursleiterin für Kreativen Kindertanz (AHAB - Akademie)


2021

  • Ausbildung Kursleiterin für Babymassage (Lucia Cremer)
  • Fortbildung Babyyoga (Karen Hofmeister)